Würdevolle Pflege mit dem Team von Via Humana


© Wochenblatt

(Anzeige)

Im Juli dieses Jahres hat das Via Humana Pflegeteam aus Deutschland mit einer feierlichen Eröffnung auf Teneriffa einen weiteren Standort eingeweiht.

In Deutschland hat sich das Team auf ambulante Intensiv- und Beatmungspflege sowie auf Betreuung von Senioren und demenziell Erkrankten in Wohngemeinschaften spezialisiert und ist seit Jahren erfolgreich am Markt. Das Unternehmen wurde vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen mit der Pflegenote „sehr gut“ bewertet. Dieser Standard soll auf Teneriffa fortgeführt werden. Das Team vor Ort besteht ausschließlich aus qualifiziertem, deutschsprachigem Fachpersonal.

Das Leistungsspektrum umfasst auf Teneriffa die professionelle Krankenpflege sowie die häusliche Pflege. Hierzu gehören Medikamentengaben, Injektionen und Infusionen sowie Hilfestellung bei der Körperpflege, beim An- und Auskleiden, Unterstützung bei der Zubereitung und Aufnahme von Mahlzeiten. Spezielle Beschäftigungstherapien, Gesprächsführung und Spaziergänge runden das Angebot des sympathischen Teams ab.

Erfahrungen in der Langzeitpflege haben gezeigt, dass betagte Menschen einen familiären Rahmen benötigen, dieser bietet Sicherheit und wirkt Depressionen, Ängsten und Vereinsamung im Alter entgegen.

Noch in diesem Jahr soll eine betreute Wohngemeinschaft für Senioren eröffnet werden, denn das WG-Leben ist für viele die charmanteste Alternative zur üblichen Heimunterbringung. Die Wohnform  ist geprägt von einer familiären Atmosphäre, klein und persönlich. Jeder Bewohner darf, wenn er dies möchte, zum Tagesablauf etwas beitragen, indem er Tätigkeiten übernimmt, die ihm vertraut sind. Der Alltag wird gemeinsam mit sinnbringenden Dingen gestaltet und bereichert, wobei jeder Bewohner für sich selbst entscheidet,  inwieweit er am Alltagsgeschehen teilnimmt. Alles geht, nichts muss.

Ein Umzug in eine Wohngemeinschaft muss gut überlegt sein, daher bietet Via Humana grundsätzlich ein Probewohnen an. Erst wenn der Bewohner und dessen Angehörige sicher sind, dass die gewählte Wohnform die Richtige ist, sollte ein Umzug erfolgen.

Für ein unverbindliches Informationsgespräch stehen Ihnen die Mitarbeiter von Via Humana unter der Telefon-Nummer 922 364 373 gerne zur Verfügung. Das Büro im Maritim Hotel in Puerto de la Cruz ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr besetzt. In Notfällen steht Ihnen weiterhin die Rufbereitschaft unter 656 435 657 rund um die Uhr zur Verfügung.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.