Wildes Plakatieren belastet Hauptstadtetat


Die Stadtverwaltung von Santa Cruz de Tenerife hat ausgerechnet, dass jährlich über 72.000 Euro für das Entfernen unerwünschter Plakatierung und Werbung anfallen.

Verantwortlich für die Bereinigung öffentlicher Plätze bzw. Mauern und Fassaden von Werbepostern und -plakaten ist das Reinigungsunternehmen Urbaser.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.