Wichtigster Kreuzfahrthafen des Atlantiks


Der Hafen von Santa Cruz konnte seine Position als wichtigster Kreuzfahrthafen des Atlantiks und einer der bedeutendsten des Landes im vergangenen Jahr halten.

Aus den neuesten Daten der staatlichen Hafenbehörde geht hervor, dass zwischen Januar und November – die Zahlen von Dezember liegen noch nicht vor – 435 Besuche von Kreuzfahrtschiffen in Teneriffas Hauptstadthafen registriert wurden, spanienweit nur übertroffen von Barcelona und den Balearen.

Bürgermeister José Manuel Bermúdez freute sich über die gute Nachricht und erklärte, er sehe den gemeinschaftlichen Einsatz von Hafenbehörde und Stadtverwaltung bestätigt. „Die guten Zahlen ermutigen zur Fortführung der begonnenen Projekte, wie dem Abschluss des nahtlosen Übergangs vom Hafen zur Stadt oder der Wandlung von Santa Cruz zum Ziel touristischen Interesses.“




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.