Weltstar Juanes im Loro Parque


© LP

Der lateinamerikanische Superstar Juanes, der am 13. Juli im Fußballstadion von Santa Cruz de Tenerife ein Konzert gab, nutzte seinen kurzen Aufenthalt auf Teneriffa auch zur Entspannung.

Zusammen mit seiner Frau Karen und seinen Töchtern Paloma und Luna besuchte der weltberühmte Musiker den Loro Parque in Puerto de la Cruz. Besonders beeindruckt zeigten sich die prominenten Gäste von der Orca-Show.

Nach einem Mittagessen im Freizeitpark gab es ein Tête-à-Tête mit den Orcas und Gespräche mit den Trainern. Natürlich wurde der Besuch von Juanes auch für das Fotoalbum des Loro Parque verewigt. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.