Von Kleinlaster überrollt


Die Bremsen hatten sich gelöst

Am Morgen des 14. Februar ereignete sich in Arona ein schwerer Unfall. Eine 67-Jährige war am Rand der Landstraße zwischen Cabo Blanco und La Camella mit einer Freundin in ein Gespräch vertieft, als sich bei einem weiter oben abgestellten Kleinlastwagen aus unbekanntem Grund die Handbremse löste und dieser unkontrolliert wegrollte.

In einem Halbkreis schoss der Kleinlaster direkt auf die beiden Frauen zu, erfasste die 67-jährige Einwohnerin Aronas und prallte mit ihr gegen eine Hauswand. Die Frau erlitt aufgrund schwerster Verletzungen einen Herzstillstand. Die Rettungskräfte versuchten eine halbe Stunde lang, sie wiederzubeleben, leider erfolglos.

Ihre Freundin, die nur knapp dem Unfall entkommen war, musste wegen einer akuten Belastungsreaktion medizinisch versorgt werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.