Vernissage im Immobilienshop von Porta Tenerife


© Wochenblatt

Ausstellung des deutschen Malers Armin Albrecht

Unter dem Motto „Art meets Property“ hat Porta Tenerife am 1. Oktober seinen Immobilienshop in Puerto de la Cruz mit einer Vernissage offiziell eröffnet.

Die eleganten Geschäftsräume bieten den geeigneten Rahmen für die Werke des deutschen Malers Armin Albrecht, der seit Jahren auf der Insel lebt und dessen Bilder sich durch große Motiv-Vielfalt und beeindruckende Farbkompositionen auszeichnen.

So fanden sich auch viele Freunde und Geschäftspartner im Laufe des Vormittags ein, um bei einem Gläschen Sekt und frisch geschnittenem Serrano-Schinken viel Erfolg zu wünschen und die Ausstellungsstücke zu bewundern.

Mit dem neuen Immobilienshop in Puerto de la Cruz geht Porta Tenerife neue Wege in der Immobilienvermarktung. Ein innovatives Konzept, das sich in der Praxis bewährt hat: „Vom ersten Tag an hatten wir viele Besucher“, berichtet Eckhard Bernstorff, Inhaber von Porta Tenerife und Master-Lizenzpartner der Porta Mondial AG für die westlichen Kanaren. Besonders freut es den Immobilienprofi, dass die Einheimischen den Immobilienshop so gut annehmen: „Seit der Eröffnung konnten wir unser Immobilienangebot auf Teneriffa weiter ausbauen und haben auch viele Objekte von Tinerfeños in unserem Portfolio.“

Angebot wächst ständig

Auch die neu eingeführte Langzeit-Vermietung entwickelt sich positiv: „Wir verzeichnen sowohl steigende Suchanfragen von Inselresidenten als auch von Teneriffa-Liebhabern, die vor einem Kauf erst einmal eine Ferienimmobilie anmieten möchten“, berichtet der Immobilien­unternehmer.

Insgesamt zeigt sich Eckhard Bernstorff mit der Geschäftsentwicklung zufrieden: „Wir profitieren von der guten Platzierung von porta

tenerife.com im Internet und haben jetzt mit dem neuen Immobilienshop ein Beratungszentrum auf Teneriffa, das den Ansprüchen unserer Kunden gerecht wird.“

Derzeit bietet Eckhard Bernstorff gemeinsam mit seinem internationalen Team rund 190 Immobilien zum Kauf auf Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro an. Das Angebotsspektrum reicht vom klassischen Apartment am Meer bis hin zur spektakulären Luxusvilla.

Porta Tenerife

Calle Luis de la Cruz 10

Puerto de la Cruz

Tel/Fax: +34 922 386 273

oder +34 902 111 566

www.portatenerife.de




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.