Verkehrschaos im Süden Teneriffas


© EFE

Nach einem Erdrutsch musste die TF-82 bei Los Menores gesperrt werden

Seitdem die Landstraße TF-82 auf der Höhe von Los Menores in der Gemeinde Adeje nach einem Erdrutsch gesperrt werden musste, herrscht in der Region im Süden Teneriffas Verkehrschaos, denn auf der Straße verkehren täglich 15.000 Fahrzeuge.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.