Unterschriftensammlung für den Hafen von Puerto de la Cruz


Im Regierungssitz in Santa Cruz de Tenerife wurden kürzlich vom Präsidenten der Bürgervereinigung „Plataforma del Norte“ die in mehrere schwere Kisten verpackten 53.000 Unterschriften der Aktion „Für den Hafen von Puerto de la Cruz“ abgegeben.

Der Vizebeauftragte für Infrastrukturwesen, Gerardo Hernández, und der Hafen-Generaldirektor der kanarischen Regierung, Juan José Martínez, nahmen die Unterschriften in Empfang, die den Beginn der Umsetzung des Projektes für Puertos neuen Yacht- und Fischerhafen fordern.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.