Unternehmungslustige Puerto-Urlauber


Auf dem nationalen Kongress der Urlaubsorte, der Mitte November im Hotel Botánico veranstaltet wurde, erklärte Cristóbal Rosa, Vizeleiter des kanarischen Tourismusressorts, die Urlauber von Puerto de la Cruz seien diejenigen, die die meisten Ausflüge über die Insel unternehmen würden.

„Mehr als 70% der Puerto-Urlauber besuchen auch andere Orte von Teneriffa,“ so Rosa. Gleichzeitig handele es sich bei dem Urlauberort um das drittbeliebteste Ausflugsziel von Urlaubern anderer Ortschaften, das zweitbeliebteste von Deutschen und Briten. Rosa führte dies auf auf den Loro Parque, die historische Altstadt sowie die Möglichkeiten zum Shopping, Spazierengehen und Sozialleben zurück.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.