Turnier im Golf Costa Adeje


© Golf Costa Adeje

Das „Eagle Card Turnier“ war mit über 100 Teilnehmern ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag, dem 21. Oktober, wurde im Golf Costa Adeje das „Eagle Card Turnier“ mit über 100 Teilnehmern veranstaltet. Der Golf Costa Adeje feierte mit dem Turnier die überaus positive Annahme der „Eagle Card“ im Kreise seiner residenten Kundschaft.

Die Ausgabe der Karte war ein voller Erfolg, ersichtlich aus der Tatsache, dass schon jetzt zahlreiche Golfspieler – allesamt Inselresidenten – über eine „Eagle Card“ verfügen.

Das ausdrückliche Ziel des Clubs ist es, durch Ausgabe der „Eagle Card“ an Residenten, die bereits im Golf Costa Adeje, einem der attraktivsten Golfplätze von ganz Spanien den Golfsport ausüben, die Attraktivität des Golfsports noch näher zu bringen und inselweit auszubauen.

Gala-Dinner  mit Preisübergabe

Als krönender Abschluss des Turniers begann um 20 Uhr das Gala-Dinner, dessen Höhepunkt die Übergabe zahlreicher Trophäen an die Gewinner der verschiedenen gespielten Kategorien war, insbesondere an den Turniersieger Herrn Jonathan Todd. Eine weitere Attraktion des gelungenen Abends war die Überreichung der Tombola-Preise – gesponsort durch wichtige Marken und Firmen wie Callaway, Chervo, Glenmuir, Titleist, Holiday Golf, Tiendas STOP, Hotel Sheraton La Caleta & Spa, Comercial Dofe S.L., Xavis, Ping und Jardin Tropical.

Durch die Verlosung eines Gutscheins „Ein Jahr gratis Golf spielen“ wollte sich Golf Costa Adeje ganz besonders für Treue und gute Zusammenarbeit bei seinen Kunden bedanken.

Unter dem Applaus aller Gäste, speziellen Danksagungen an die Inhaber und Direktion sowie an die Angestellten, schloss dieses wunderbare Event, dessen Ausführung alle Beteiligten zufrieden stellte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.