TUI vergibt den „Umwelt Champion“


© TUI

Zehn Hotels auf den Kanaren wurden ausgezeichnet

Der deutsche Reiseveranstalter TUI hat auf Teneriffa passend zum Welttourismustag am 27. September zehn kanarische Hotels für ihre umweltschonende und zukunftsorientierte Hotelführung ausgezeichnet.

Viele Preise gingen nach Teneriffa

Die beiden ersten Preise gingen an zwei Hotels auf Teneriffa. Traditionell wurde das Hotel Tigaiga in Puerto de la Cruz ausgezeichnet, sowie das Hotel Jardines de Nivaria in Costa Adeje. Der Festakt wurde überschattet von der Nachricht über das plötzliche Ableben von Enrique Talg, Besitzer des Hotel Tigaiga.

Mit den Hotels Botánico, Jardín Tropical und dem Parque Vacacional Eden konnten drei weitere Hotels aus Teneriffa den Preis entgegennehmen.

Besonders hervorgehoben wurde jedoch auch das Hotel Gran Rey auf La Gomera, das nun zum dritten Mal den TUI Umwelt Champion erhält und dieses Jahr bereits Platz 25 in der weltweiten Rangliste einnimmt.

Auf Fuerteventura wurden das Hotel Rio Calma und die beiden Robinson Clubs Esquinzo Playa und Jandía Playa ausgezeichnet. Auf La Palma konnte der Parador der Insel La Palma den Preis entgegennehmen.

Bei der Übergabe der Preise im Sitz der Kanarischen Regierung in Santa Cruz, freute sich Dick Bos, Regionaldirektor der TUI auf dem Archipel, dass die Kanarischen Inseln mit zehn prämiierten Hotels weltweit die Region sei, die am meisten Umwelt Champions vorzuweisen habe.

Dr. Wolf Michael Iwand, Umwelt-Direktor der TUI AG bezeichnete die Kanarischen Inseln als das wichtigste Reiseziel für TUI und lobte die Initiative der ausgezeichneten Hotelbetreiber im Umweltmanagement.

Höchste Qualitätsstandards

Seit 1996 wird der TUI Umwelt Champion an Hotels vergeben, die nicht nur höchste Qualitätsstandards erfüllen, sondern sich auch besonders für Umwelt und Natur engagieren. Die Gewinner werden jedes Jahr durch ein zertifiziertes Verfahren ermittelt, das neben Ergebnissen aus Gästebefragungen auch die tatsächlichen Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltauswirkungen der Hotels berücksichtigt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.