Trish Johnson gewinnt die Tenerife Ladies Open


© TLO

Anja Monke aus Hannover auf Platz vier

Der Golfevent des Jahres, die Tenerife Ladies Open 2010, fand vom 1. bis 4. Juli auf dem Golfplatz von Buenavista del Norte statt.

Über 120 professionelle Spielerinnen aus 25 Ländern spielten dabei um den mit 300.000 Euro dotierten Preis.

Strahlende Siegerin war in diesem Jahr die Engländerin Trish Johnsen, die mit -14 das Turnier beendete. Aus dem deutschen Team gelang Anja Monke die beste Platzierung. Sie konnte sich über einen geteilten vierten Platz mit -9 freuen. Die Zweitplatzierte aus dem Vorjahr, Bettina Hauert, konnte diesmal nur den 36. Platz mit +2 erreichen.

Zum neunten Mal in Folge fand Teneriffas spektakulärster Golfevent statt. Der Wettbewerb ist mittlerweile ein Muss in jedem Golfkalender und zieht weltweit Spielerinnen an. Diesmal war der von Severiano Ballesteros entworfene Platz Buenavista im Inselnorden Austragungsort des Turniers.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.