Tranvía – ab 6. Juli auch nachts


An Wochenenden und Feiertagen

Ab dem 6. Juli verkehrt die Straßenbahn an Wochenenden und Feiertagen auch nachts. Was konkret bedeutet, dass die Tranvías ab freitags, samstags und sonntags, bzw. an den Vorabenden von Feiertagen ab 00.00 bis 06.00 Uhr morgens alle dreißig Minuten verkehren.

Ab 06.00 Uhr beginnt wieder der normale Fahrplan (werktags zwischen 06.00 und 07.00 Uhr alle 15 Minuten, von 07.00 bis 09.00 Uhr alle 7,5 Minuten, von 09.00 bis 12.00 Uhr wieder alle 15 Minuten und ab da weiter alle 15 Minuten. Sonntags verkehrt die Straßenbahn von 09.00 bis 00.00 Uhr nur alle 20 Minuten).

In absehbarer Zeit soll die Straßenbahn nach Angaben von Metropolitano de Tenerife zu Stoßzeiten sogar alle fünf Minuten verkehren.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.