Tödlicher Zusammenstoss mit TITSA-Bus


Eine 26-Jährige Frau verünglückte am Wochenende tödlich, als ihr Fahrzeug frontal mit einem Linienbus zusammenstieß. Der Unfall ereignete sich in den frügen Morgenstunden des Samstag auf der TF-47 in Guia de Isora. Die Feuerwehr musste die junge Fraus aus ihrem Fahrzeug befreien, doch die Rettungskräfte konnten nur noch ihren Tod feststellen. Die Polizei vermutet nach ersten Untersuchungen, dass die Frau am Steuer eingeschlafen sein könnte und so von ihrer Spur abgekommen sei.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.