Titsa-Shuttle fährt wieder von Buenavista nach Teno

Der Parque Rural de Teno mit seinem Massiv und der Westspitze der Insel mit dem Leuchtturm ist ein geschütztes Gebiet. Zu Punta de Teno gelangen Besucher heute ausschließlich mit dem Bus.

Der Parque Rural de Teno mit seinem Massiv und der Westspitze der Insel mit dem Leuchtturm ist ein geschütztes Gebiet. Zu Punta de Teno gelangen Besucher heute ausschließlich mit dem Bus.

Die Straße ist nach Abschluss der Hangsicherungsarbeiten wieder befahrbar

Teneriffa – Seit dem 14. Juni ist die Busverbindung zwischen Buenavista del Norte und Punta de Teno mit der Linie 369 von Titsa wieder aufgenommen worden. Wie das Straßenamt der Inselverwaltung wenige Tage zuvor mitteilte, konnten die Hangsicherungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Straße, die im Nordwesten der Insel von Buenavista in den Naturpark Teno am Westzipfel der Insel führt, war Anfang Januar dieses Jahres komplett gesperrt worden. Nach mehreren gefährlichen Steinschlägen mussten die Stahlnetze an den steilen Felsen entlang der Straße ausgebessert und teilweise komplett erneuert werden. Zunächst sollte die Vollsperrung bis Anfang März dauern; doch die Bauarbeiten nahmen schließlich doch mehr Zeit in Anspruch.

Der Parque Rural de Teno mit seinem Massiv und der Westspitze der Insel mit dem Leuchtturm ist ein geschütztes Gebiet. Zu Punta de Teno gelangen Besucher heute ausschließlich mit dem Bus.
Der Parque Rural de Teno mit seinem Massiv und der Westspitze der Insel mit dem Leuchtturm ist ein geschütztes Gebiet. Zu Punta de Teno gelangen Besucher heute ausschließlich mit dem Bus.

Wie das Straßenamt mitteilte, wurden 475.592 Euro in diese Verbesserung der Sicherheit der Straße TF-445 investiert.

Um die Zahl der Fahrzeuge zu begrenzen, und auch aus Sicherheitsgründen, wurde bereits vor Längerem die Nutzung der Straße für Privatfahrzeuge stark eingeschränkt. An der Zufahrt zu Teno befindet sich eine Schranke, die von Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 Uhr und 20.00 Uhr und von Freitag um 9.00 Uhr bis Montag um 9.00 Uhr geschlossen bleibt.

Alternativ steht allen Besuchern, Einheimischen wie Touristen, ein günstiger Shuttle-Dienst des Busunternehmens Titsa zur Verfügung. Die Fahrt kostet nur einen Euro.

Der Bus fährt zu folgenden Zeiten ab: Wochentags vom Busbahnhof Buenavista del Norte um 10.10, 11.05, 12.00, 13.10, 14.05, 15.00, 16.10, 17.05 und 18.05 Uhr. Von Teno zurück um 10.35, 11.25, 12.25, 13.35, 14.25, 15.25, 16.35, 17.25 und 18.25 Uhr.

An Wochenenden und Feiertagen fährt der Bus von Buenavista um 10.10, 11.05, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.10, 17.05 und 18.05 Uhr; ab Teno um 10.35, 11.25, 12.25, 13.25, 14.25, 15.25, 16.35, 17.25 und 18.25 Uhr.
Weitere Infos gibt es auf www.titsa.com

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen