Teno-Bus stellt auf Winterfahrplan um

Teno Bus. Foto Titsa

Teno Bus. Foto Titsa

Teneriffa – Der Fahrplan der Titsa-Buslinie 369, die den Ortskern von Buenavista mit Teno an der Nordwestspitze der Insel verbindet, ist auf den Winterfahrplan umgestellt worden. Während der Herbst- und Wintermonate sinkt die Nachfrage auf dieser Strecke erfahrungsgemäß. Nach dem neuen Fahrplan gibt es täglich jeweils neun Abfahrten von Punta de Teno und Buenavista zu folgenden Uhrzeiten: Ab Buenavista um 10.05, 11.05, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.10, 17.05 und 18.05; ab Teno um 10.35, 11.25, 12.25, 13.25, 14.25, 15.25, 16.35, 17.25 und 18.25 Uhr. Der Preis von 1 Euro pro Strecke bleibt gleich.

Der Leiter des Inselamtes für Mobilität und Vorsitzende des öffentlichen Busunternehmens, Enrique Arriaga, berichtete, dass die Zahl der Fahrgäste auf dieser Strecke im Sommer erheblich angestiegen ist. Zwischen Juni und September wurden mit den Kleinbussen der Linie 369 fast 60.000 Fahrgäste befördert; besonders viele Passagiere wurden an den Wochenenden im August verzeichnet.

Teno Bus. Foto Titsa
Teno Bus. Foto Titsa

Die Zufahrt nach Punta de Teno am Nordwestzipfel der Insel ist für Privatfahrzeuge nur sehr eingeschränkt möglich. Aktuell finden außerdem Hangsicherungsarbeiten an einem Teilstück der Straße TF-445 statt, weshalb die Straße bis 18. Oktober während der Woche gesperrt bleibt. An den Wochenenden wird der Titsa-Bus 369 wie üblich fahren.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen