Teneriffa zum ersten Mal in Dubai auf der Reise- und Tourismusmesse vertreten


Zum ersten Mal ist Teneriffa vom 4. bis 7. Mai in Dubai auf der Reise- und Tourismusmesse „Arabian Travel Market“ vertreten. Cabildo-Präsident Carlos Alonso erhofft sich von dem Auftritt der Insel Interesse von Luxusreisenden an der Destination Teneriffa. Die Insel verfügt nicht nur über ein großes Angebot an Fünfsternehotels, sie lockt auch mit einem breiten Komplementärangebot in Form von Sportangeboten wie Golf, Windsurf oder Tauchen sowie auch besonderen Erlebnissen wie Hubschrauberflügen, Walbeobachtungstouren oder Sternbeobachtung am Fuße des Teide.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.