Taxifahrer beklagen Verluste seit Einsatz der Straßenbahn


Die Taxifahrer von Santa Cruz und La Laguna haben dringend um ein Treffen mit Cabildovertretern gebeten, um über Möglichkeiten zur Förderung dieses Verkehrsmittels zu sprechen.

Die Taxifahrer beklagen sich über die stark zurückgegangene Nachfrage seitdem die Straßenbahn in Betrieb ist. 30% bis 40% weniger Kunden hätten sie. Vom Cabildo fordern die Mitglieder des Taxiverbandes unter anderem die Schaffung von neuen Taxiständen in der Nähe der Straßenbahnhaltestellen sowie Taxispuren.

Im Rathaus von Santa Cruz wurde unterdessen mobile Werbung auf den städtischen Taxis genehmigt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.