Straße nach Adán Martín benannt


Die Gemeinde San Juan de la Rambla hat eine Straße nach dem CC-Politiker und ehemaligen Präsidenten der kanarischen Regierung, Adán Martín Menis, benannt.

Adán Martín war zwischen 2003 und 2007 Chef der Regionalregierung. Zu der offiziellen Namensgebung der Straße, die am 29. Januar stattfand, kamen der amtierende Regierungschef Paulino Rivero, Cabildo-Präsident Ricardo Melchior, San Juan de la Ramblas Bürgermeister Manuel Reyes, unter anderen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.