Sportzentrum in Tacoronte


Das öffentliche Schwimmbad von Tacoronte (Teneriffa) soll nach etlichen Terminverschiebungen nun am 15. Juni 2010 fertig werden, teilten der Leiter des Inselsportamtes, Dámaso Arteaga, und Bürgermeister Hermógenes Pérez nach einer Besichtigung der Anlage mit.

Das Schwimmbad im Ortsgebiet Piedra de Torres soll zusammen mit einem Sportplatz und mehreren Paddle-Plätzen als Sportzentrum für die Nutzung durch etwa 3.500 Bürger eröffnet werden. Die Baukosten für das öffentliche Schwimmbad belaufen sich auf 3,5 Millionen Euro.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.