Sportprogramm für jedes Alter

Sport zu Hause

Die Stadtverwaltung Santa Cruz bietet über die sozialen Netzwerke ein tägliches Fitnessprogramm mit zwei Trainern

Teneriffa – Das Sportamt der Stadt Santa Cruz de Tenerife hat am 23. März ein Sportprogramm über die sozialen Netzwerke gestartet, mit dem sich die Bürgerinnen und Bürger während der Ausgangssperre fit halten können. Die Trainer Alma Pérez und Alejandro Pozo haben ein vielseitiges Programm zusammengestellt, das für alle Altersstufen geeignet ist und in der Wohnung durchgeführt werden kann.

Das tägliche Training kann über facebook (Ayuntamiento de Santa Cruz de Tenerife), Twitter und Instagram abgerufen werden.

Die Leiterin des städtischen Sportamtes, Elena Mateo, hofft, dass dieses Angebot den Menschen den „Zwangsaufenthalt“ zu Hause erträglicher macht. „Wir sind uns bewusst, dass in unserer Stadt viele Sportler leben, die nun keine Möglichkeit haben, ihren Sport an der frischen Luft auszuüben. Deshalb haben wir uns von den Trainern beraten lassen, um all denjenigen, die sich zu Hause fit halten wollen, eine Auswahl an Übungen zur Verfügung zu stellen.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen