Spezialhygiene für den gesunden Schlaf


© Wochenblatt

Matratzenreinigung durch POTEMA España (Anzeige)

Unreine Matratzen sind heute vielerorts ein Hygieneproblem und Gesundheitsrisiko. Durch das konstante Raumklima im Schlafzimmer wird schon eine nur ein Jahr alte Matratze zu einem idealen Biotop für Hausstaubmilben, Bakterien, Viren und Pilzsporen.

Unterstützt durch Hautschuppen, Staub und Schweiß finden diese in der Matratze ideale Lebens- und Vermehrungsbedingungen.

Wir duschen, putzen uns die Zähne, wechseln die Kleidung, aber wir schlafen auf teilweise unhygienischen Matratzen! Die Matratze ist unbestritten der unreinste Gegenstand, mit dem wir 1/3 unseres Lebens in hautnahem Kontakt stehen. Eine Studie beweist, dass sich in 1 cm² Matratzenoberfläche durchschnittlich 1 Mrd. Keime tummeln.

Die von Bakterien befallenen Hautschuppen bieten den Hausstaubmilben reichlich Nahrung. In einem Gramm Staub wurden bis zu 2500 Milben gezählt, das entspricht zwei Millionen in einer Matratze. Dieses riesige Heer produziert entsprechende Mengen Milbenkot. Dieser ist nach wissenschaftlichen Erkenntnissen Auslöser von Allergien mit deren Folgeerscheinungen, Augenrötungen und Juckreiz.

Zusammen mit Staub wird der Milbenkot bei jeder Bewegung aufgewirbelt, die Matratze wirkt dabei wie ein Blasebalg und die Partikel gelangen in Mund, Nase, Augen, Ohren und legen sich auf die Haut. Für jeden Allergiker, Asthmatiker und Bronchialerkrankten ein Desaster.

Die Hausstaubmilbe produziert im Laufe ihres Lebens das 200-fache ihres Körpergewichtes an Exkrementen, die zunächst in kleinen schleimbedeckten Kügelchen an Textilfasern kleben bleiben und später in pulverförmigen Feinstaub zerfallen. Dieser Milbenkot enthält das allergieauslösende Allergen. Wissenschaftler sind sich inzwischen einig und in einer ganzen Reihe von wissenschaftlichen Beiträgen und Untersuchungen wird bestätigt, dass der guaninhaltige Milbenkot ein Gesundheitsrisiko darstellt.

Matratzenreinigung mit Vor-Ort-Service

Eine regelmäßig professionell gereinigte Matratze sollte so normal sein wie der sonst übliche, meist vorbildliche Hygienestandard. Die POTEMA® Matratzenreinigung ist kein Luxusgut, sondern sorgt für ein Wohlfühlerlebnis.

POTEMA® España ist der lizenzierte General Distributor für das spanische Festland und die Kanarischen Inseln. Wir nutzen die Erfahrung und das “know how” von POTEMA®, der weltweit größte Spezialist für Matratzenhygiene.

Die POTEMA® Matratzenreinigung reinigt Matratzen hygienisch sauber, OHNE CHEMIE. Je älter Matratzen sind, umso wichtiger ist die Reinigung. Aber auch neue Matratzen müssen regelmäßig gereinigt werden. Besonders wichtig ist die Reinigung bei Kindermatratzen. Selbst neue Matratzen sind schon teilweise von Hausstaubmilben befallen. Diese produzieren von Anfang an jede Menge Milbenkot.

Weil Matratzen nicht waschbar sind, wurde das spezielle POTEMA® Reinigungsverfahren entwickelt. Mit hochfrequenten Schwingungen und elektronisch geregelter Saugleistung werden dabei die Schmutzpartikel im Inneren der Matratze gelöst, pulverisiert und mit einem genau auf die Matratze abgestimmten Vakuum entfernt.

Gleichzeitig bewirkt eine intensive UVC-Strahlung die chemiefreie Oberflächendesinfektion des Matratzenbezuges. Eine weitgehende Abtötung von Bakterien, Viren, Sporen. Diese Art der chemiefreien Desinfektion hat sich im medizinischen Bereich hervorragend bewährt.

Nach der maschinellen Reinigung wird die Matratze mit einem biologischen Matratzen Clean Spray desinfiziert und sie riecht wieder angenehm frisch. Das POTEMA® Reinigungsverfahren ist materialunschädlich und eignet sich für fast alle Arten von Matratzen. Es verursacht weder Lärm noch Staub und ist unschädlich für Mensch und Umwelt. Die Matratze kann im Bett verbleiben und ist nach der Reinigung sofort wieder benutzbar.

Nach der Reinigung wird das POTEMA® Matratzen-Prüfsiegel auf der Matratze angebracht, es ist Beweis und Gewähr für eine gereinigte, hygienisch einwandfreie Matratze.

Lassen Sie sich bei einer kostenlosen Probereinigung überzeugen!  Der POTEMA® Fachbetrieb für Teneriffa ; Telefon: 922 12 14 57, 62 62 333 49 • Web: www.potema.es




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.