Spanisch im Alltag


© Wochenblatt

Buchtipp

Luis Ramos Ordoqui, Spanisch-Lehrer aus Puerto de la Cruz, hat den zweiten Band seines praktischen Sprachführers „Spanisch im Alltag“ vorgelegt. 160 Seiten im Zech Verlag, über 800 Redewendungen, Vokabeln und praktische Tipps, illustriert von Karin Tauer.

„Mit diesem 2. Band seines praktischen Sprachführers führt Luis Ramos Sie sicher durch Alltagssituationen, die man als Kurz- oder Langzeittourist in Spanien erleben kann: am Flughafen, am Strand, am Computer, in Haus und Garten, mit der Putzfrau oder den Handwerkern …“, so der Klappentext.

Beide Bücher können unabhängig voneinander benutzt werden, das erste vermittelt stärker die Grundlagen; das zweite erweitert die Anzahl der Alltagssituationen und bereichert das vorher Dargestellte. „Wenn auch einige Kenntnisse der Grammatik sehr nützlich sind für die Konversation, ist dies kein Buch für grammatikalische Regeln und Begriffe. Ich bin überzeugt davon“, so der Autor Luis Ramos wörtlich, „dass bereits gebrauchsfertige Sätze mit gebührender Übersetzung für bestimmte Alltagssituationen dem Benutzer dieses Sprachführers helfen werden sich besser zurechtzufinden.“

Luis Ramos stammt ursprünglich aus dem Baskenland, er ist in Nürnberg aufgewachsen und lebt seit 1995 auf Teneriffa. Hier unterrichtet er Privatschüler an seiner Sprachschule „Idiomas Luis“.

„Am Anfang habe ich nicht daran geglaubt, dass das so ein Erfolg werden würde“, berichtet Luis von seiner Erfahrung als Buchautor. „Das erste Buch war die Zusammenfassung einer Reihe von Kapiteln, die zuerst als Kolumne in einer Inselzeitung erschienen waren. Verena Zech, meine Verlegerin, hat mich dann ermutigt, das in einem Buch zu drucken, seitdem sind sechs Jahre vergangen, und der kleine Sprachführer kommt offenbar gut an. Nun habe ich das zweite Buch geschrieben und bin darauf sehr stolz.“

 

Signierstunde:

An jedem Sonntag im Dezember signiert der Autor Exemplare am Bücherstand des Zech Verlags:

Mercadillo „Pinolere se mueve“, Plaza de Europa, Puerto de la Cruz. Am 1., 8., 15., 22. und 29. Dezember 2013, jeweils von 11.00 bis 11.45 Uhr

ISBN 978-84-938151-7-2

Editorial Zech

Ctra. Provincial, 59

Ed. Aurora I, 3-17

E-38390 Santa Úrsula

Tel./Fax: (+34) 922 302 596

www.editorial-zech.es

info@zech-verlag.com




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.