Skat Club leistet Beitrag zum Tierschutz


© J. Mackeprang

Der Samstag Skat Club im Süden Teneriffas hat dem Tierschutzverein Asociación San Francisco de los Animales eine Geldspende in Höhe von 500 Euro übergeben.

Von Dezember 2014 bis zum 14. März 2015 zahlten die Teilnehmer für jedes verlorene Spiel 50 Cent in die Kasse. Gemeinsam freuten sie sich im März, den dadurch zustande gekommene Spendenbetrag an zwei Vertreterinnen des Tierschutzvereins übergeben zu können.

Die Skatrunde hatte insgesamt 33 Teilnehmer, davon 16 mit mehr als sechs Serien und 17 mit weniger als sechs Serien,  die an 14 Spieltagen ihre Tagessieger ermittelten. Mit einem Durchschnitt von 25,68 Punkten pro Spiel liegt das Spielniveau relativ hoch, gewertet wurden Spieler mit mindestens sechs Serien.

Als Gesamtsieger auf Platz 1 landete Steffen mit 32,65 Punkten pro Spiel, auf Platz 2 Bernd mit 31,44 und auf Platz 3 Michael mit 29,78.

Der Tierschutzverein Asociación San Francisco de los Animales sucht für 2015 noch dringend Flugpaten für vermittelte Tiere nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Informationen dazu erteilt Claudia Fusco gern. Sie ist erreichbar unter E-Mail: Cloudy2005@gmail.com oder Tel. (0034) 639 630 587

Infos zum Preis-Skat samstags in Costa del Silencio erteilt Jakob unter Tenerife-skat@gmx.de oder Tel. 690 044 959 (11.00-12.00 Uhr) 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.