„Silberner Besen“ für Reinigungsdienst


© Ayto. Guía de Isora

Der Bürgermeister der Gemeinde Guía de Isora, Pedro Manuel Martín Domínguez, konnte kürzlich in Madrid einen Preis für besondere Leistungen in Sachen Entsorgungspolitik entgegennehmen.

Madrid – Als Vertreter der Gemeinde wurde ihm im Rahmen der Internationalen Urbanismus- und Umweltwoche 2006 der „Silberne Besen“ überreicht. Dieser Preis hat allerdings nichts mit Harry Potters magischem fliegendem Besen zu tun, sondern ist als Lob für die Anstrengungen der Stadtverwaltung im Bereich der Müllentsorgung und Straßenreinigung – Modernisierung der Geräte, Beschäftigung von mehr Personal und Erneuerung des Fuhrparks – im Hinblick auf ein umweltschonenderes Verhalten gedacht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.