Siam Park wird am 29. Mai wieder eröffnet

Der Wasservergnügungspark wird vorerst an drei Tagen die Woche geöffnet. Foto: siam park

Der Wasservergnügungspark wird vorerst an drei Tagen die Woche geöffnet. Foto: siam park

Der als Nummer 1 der Welt anerkannte Wasserpark in Adeje ist die dritte Freizeiteinrichtung der Loro Parque Gruppe, die sich aus der Pandemie-Starre löst

Teneriffa – Es gibt gute Neuigkeiten für Wasserratten! Der Siam Park in Adeje wird am 29. Mai nach mehr als einem Jahr der Schließung, wieder eröffnet. Dies kündigte der Präsident der Loro Parque Gruppe, Wolfgang Kiessling, auf der Tourismusmesse Fitur in Madrid an. Nachdem am 1. Mai der Loro Parque in Puerto de la Cruz und das Aquarium Poema del Mar in Las Palmas de Gran Canaria wieder ihre Türen für Besucher öffneten, folgt nun der beliebte Wasservergnügungspark, der vorerst allerdings nur freitags, samstags und sonntags geöffnet sein wird. An diesen drei Tagen können Besucher die Attraktionen des Parks zwischen 10.00 und 18.00 Uhr genießen.
Der Wasservergnügungspark, der dank der vielen begeisterten Besucherbewertungen schon siebenmal in Folge von TripAdvisor zur Nummer 1 der Welt erklärt wurde, war aufgrund der Pandemie 14 Monate lang geschlossen. Ab dem 29. Mai können nun wieder Besucher die verschiedenen weltberühmten Attraktionen und Wasserrutschen des Parks hinabflitzen. Um den Puls zu beschleunigen, eignen sich zum Beispiel die Wasserachterbahn „Singha“, „The Dragon“ oder die 28 Meter hohe fast senkrechte Rutschbahn der „Tower of Power“. Wer es gemächlich mag, ist in der langsam dahinfließenden Strömung des „Mai Thai River“ oder am sandigen Ufer des „Siam Beach“ richtig. In regelmäßigen Abständen gibt es in dem großen Becken am Strand künstlich erzeugte Wellen. Für die jüngsten Besucher gibt es seit 2018 das Wellenbad „Coco Beach“ in etwas kleinerer Ausführung. Die große Zahl und Vielfalt der Attraktionen, lässt einen Tag im Siam Park wie im Flug vergehen und bereits auf dem Heimweg die Vorfreude auf den nächsten Besuch aufkommen.
Weitere Infos zum Kartenverkauf und zu den Öffnungszeiten gibt es auf der Website www.siampark.net

Hotel Botánico öffnet im September

Im Rahmen der Tourismusmesse in Madrid wurde auch bekannt gegeben, dass das Hotel Botánico am 1. September wieder für Gäste geöffnet wird. Angesichts des noch ausbleibenden Touristenstroms und der schwachen Nachfrage für den Sommer wird das Luxushotel, das in den letzten Monaten umfassend renoviert wurde, erst im Herbst wieder öffnen, teilte Wolfgang Kiessling mit. Gäste erwarten dann frisch renovierte Zimmer und modernisierte Gemeinschaftsbereiche wie der großzügige Empfangsbereich, der einen neuen und zeitgemäßen Look erhalten hat.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen