Shuttlebus zum Strand

Der Strand Roque de las Bodegas Foto: wb

Der Strand Roque de las Bodegas Foto: wb

Ein neuer Service der Stadt Santa Cruz verbindet Taganana mit der Küste

Teneriffa – Die Nordküste des Anaga-Gebirges ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel. Die Strände Roque de las Bodegas, Almáciga und Benijo sind trotz oder vielleicht gerade wegen ihrer Abgelegenheit äußerst beliebt. Auch verschiedene Fischlokale an diesem Küstenabschnitt erfreuen sich beachtlicher Beliebtheit. Deshalb findet an manchen Sommertagen eine regelrechte Völkerwanderung in dieses Gebiet statt, die zu einem Parkplatzproblem führt.
Die begrenzten Parkmöglichkeiten an der einzigen Straße, die zu diesen Stränden führt, haben schon so mache Pläne für einen entspannten Strandtag durchkreuzt.
Diesen Sommer wird es nun erstmals einen Pendelbus geben, der an den Wochenenden von den Ortschaften Taganana bzw. Azanos zur Küste fährt. Den neuen kostenlosen Service können sowohl Anwohner als auch Auswärtige in Anspruch nehmen. Die Stadtverwaltung verspricht sich davon eine Entlastung des Verkehrs an der Küste. Stadtdezernent José Ángel Martín erklärte, dass mit dem neuen Angebot Besucher animiert werden sollen, ihre Fahrzeuge bereits in den Ortschaften Azanos und Taganana abzustellen. Der Bus soll von Azanos (TF-134) bis zur Kreuzung mit dem Weg Pista del Draguillo fahren. 13 Haltestellen sind in Azanos, Taganana, La Cuestilla, Roque de las Bodegas, Playa de Benijo und Caserío de Benijo eingeplant.
Der Titsa-Shuttlebus wird vom 18. Juli bis 6. September jeden Samstag und Sonntag im 30-Minuten-Takt fahren. Abfahrtszeiten der Linie 948 können über titsa.com abgefragt werden.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen