Sechs Tonnen Müll in sechs Stunden


Das Musikfestival „Aguaviva Canarias 2007“, das Ende Juni im Süden von Teneriffa stattfand, begann in diesem Jahr mit einer Reinigungsaktion.

Über 200 Freiwillige trafen sich in Las Galletas, um die Küste und den Meeresboden einer gründlichen Reinigung zu unterziehen. Und diese war offensichtlich auch dringend notwendig, denn die Fischer, Taucher und andere Helfer sammelten zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr insgesamt rund 6 Tonnen Müll. Nicht nur leere Bierdosen und alle Art von Plastikresten füllten die Müllsäcke. Auch Baumaterial, altes Spielzeug, Eisenstangen und sogar zwei Autowracks wurden bei dieser Aktion beseitigt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.