Riu Palace Tenerife wiedereröffnet


© Riu

Nach Komplettrenovierung als Fünfsternehaus zurück

Das Hotel Riu Palace Tenerife hat nach einer umfassenden Renovierung, die 26 Millionen Euro kostete, als Fünfsternehaus seine Pforten erneut geöffnet.

Das Hotel besticht durch seinen eleganten und modernen Stil und seine neuen Serviceleistungen und Bereiche, die der Erholung der Gäste gewidmet sind. Spektakuläre Blicke vom Infinitypool auf das Meer, Momente der Entspannung im Chillout-Bereich und Erholung pur im eleganten Strandbereich im Garten, sorgen für einen unvergesslichen Urlaub.

Das Riu Palace Tenerife liegt direkt am Meer der Costa de Adeje und verfügt über 334 Zimmer, die alle komplett neu eingerichtet, dekoriert und renoviert wurden. In den Zimmern dominieren helle Töne und schlichte Linien, die zusammen mit dem charakteristischen Licht Teneriffas einen modernen und eleganten Stil schaffen.

Die öffentlichen Bereiche des Hotels wie die Lobby, die Rezeption, das Hauptrestaurant und die Bar-Lounge, die jetzt eine spektakuläre Terrasse mit Meerblick bietet, wurden ebenfalls renoviert.

Für Gäste und Freunde des guten Gaumens sorgen neben dem Hauptrestaurant, das sich durch sein vielfältiges kulinarisches Angebot auszeichnet, zwei thematische Restaurants: das Restaurant Krystal, das die Konzepte der Avantgarde- und Fusionsküche gekonnt miteinander kombiniert, und das spanische Restaurant, welches die kulinarischen Schätze Spaniens auf den Tisch bringt.

In der 21.000 m² großen Gartenanlage des Hotels wurde der Poolbereich umgestaltet. Jetzt erwarten die Gäste drei Pools, darunter ein neuer Infinitypool. Außerdem bietet das Hotel einen Kinder- und einen Innenpool. Um die Pools herum wurde ein neuer Chillout-Bereich geschaffen sowie ein künstlich angelegter Strandbereich im Garten. Sportliebhaber profitieren von einem neuen Fitnessstudio, um sich anschließend im Wellnesszentrum Body Love oder dem Schönheitssalon verwöhnen zu lassen. All diese Einrichtungen und Serviceleistungen werden durch kostenloses WLAN im gesamten Hotel ergänzt.

Das Hotel Riu Palace Tenerife wurde 1999 eingeweiht und zählt aufgrund seines Serviceangebotes, welches sich an den individuellen Bedürfnissen seiner Gäste orientiert, seit seinen Anfängen zu den beliebtesten RIU-Hotels der Kanaren. Das Hotel Riu Arecas, das sich ebenfalls in Costa de Adeje befindet, wird Ende Oktober nach umfassender Renovierung ebenfalls wiedereröffnet.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.