Retter gesucht!


Katzenheim droht die Schließung

Seit Jahren kämpft die Katzenherberge La Rosaleda in Puerto de la Cruz, das einzige Katzenheim der Insel, ums Überleben. 270 Katzen sind derzeit hier untergebracht, werden liebevoll gepflegt und medizinisch versorgt. Doch die Kosten für Futter, Medikamente und Personal übersteigen längst die Möglichkeiten des ausschließlich von Spenden getragenen Tierschutzvereins.

Hoffnung auf einen Ausweg aus dieser schier aussichtslosen Lage kann es nur geben, wenn mehr Spenden La Rosaleda erreichen. Jede Hilfe wird gebraucht! Auch Decken, Kissen, alte Bettwäsche und Handtücher werden benötigt, ebenso wie gebrauchte Artikel in gutem Zustand für den Flohmarkt zugunsten der Katzenherberge (jeden Samstag im Mercado Municipal in Puerto de la Cruz).

Spenden Sie für die „Asociación Protectora de Animales La Rosaleda“, Camino Carrasco 13, Puerto de la Cruz (direkt beim Golfplatz)!

Spendenkonto bei La Caixa: 

IBAN: ES22 2100 6971 5822 0009 3207

BIC: CAIXESBBXXX




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.