Residentenrabatt im Lago Martiánez gestrichen


Als direkte Folge der Streichung aller Abgabenermäßigungen werden die Einwohner von Puerto de la Cruz im kommenden Jahr statt 3 Euro wie alle anderen Badegäste auch 5,50 Euro Eintritt für die Schwimmbadanlage Lago Martiánez bezahlen müssen.

Stadtrat Jonás González (IUC) erklärte gegenüber einer Tageszeitung, die schlechte Verwaltungsarbeit von Puertos Bürgermeister und seinem Team seien Schuld an dem Sparzwang.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.