Plaza de España – ein Blick in die Zukunft


© CAB TF

Die Mehrzweckgebäude auf der Plaza des España mit Blick auf den neuen Salzwassersee in der Mitte des Platzes sollen mit senkrechten Pflanzenbeeten – nach dem Modell des französischen Botanikers und Gartenkünstlers Patrick Blanc – begrünt werden.

Als Vorbild dienen die Pflanzenwände des Musée du quai Branly in Paris und von Les Halles in Avignon. Patrick Blanc kam zur Planung persönlich auf die Insel und stellte fest, dass die Gebäudewände und -dächer für seine Pflanzenwände geeignet sind. Schon im Dezember sollen die ersten begrünten Flächen sichtbar sein.

Wie das Endergebnis des über 14 Mio. Euro teuren Neugestaltungsprojektes des Hauptplatzes von Santa Cruz de Tenerife aussehen wird, zeigt das Cabildo anhand einer Fotomontage. Der Großteil der Bauarbeiten soll bis Januar 2008 beendet sein.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.