Phe Festival

„Water Jump“ am Hafen von Puerto de la Cruz Foto: phe festival

„Water Jump“ am Hafen von Puerto de la Cruz Foto: phe festival

Independent-Musik, Sport und Spaß

Teneriffa – Das Phe Festival hat mittlerweile einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt. Das Event bringt jeden August Indie-, Electro-, Pop- und Rockmusik nach Puerto de la Cruz und hat sich seit dem durchschlagenden Erfolg der ersten Ausgabe im Sommer 2016 in der Szene längst einen Namen gemacht.

Wer das Festival von vergangenen Ausgaben kennt, weiß, dass dieses nicht nur Treffpunkt für Fans von Independent-Musik an den beiden Konzerttagen ist, sondern ein viel ausgedehnteres Unterhaltungsprogramm bietet.

In diesem Jahr finden die Konzerte des Phe Festival am 20. und 21. August statt, doch bereits in den Tagen zuvor wird es in Puerto ein breites Angebot an sportlichen und kulturellen Veranstaltungen geben, die Teil des Programms sind. Sogenannte „urbane“ Sportarten – Urban Sports – wie Skateboarden oder BMX sind ebenso vertreten wie Yoga im Freien.
Der ruhigere Sport-Teil „Phe Yoga“ findet zunächst am 20. August ab 10.00 Uhr im Lago Martiánez statt.

Urban-Downhill-Mountainbiking

Vom 19. bis 21. August wird es im Rahmen von „Phe Sports“ an verschiedenen Orten der Stadt Wettkämpfe im BMX, Skateboarden und erstmals auch im Urban-Downhill-Mountainbiking (am Vormittag des 21. August) geben. Die Mountainbiker werden vom Hotel Las Águilas aus starten und durch den Taoro Park bis zum Fischerhafen abfahren, wo das Ziel ist. An der Mole von Puerto wird am Nachmittag des 21. August auch wieder der Wettkampf „Water Jump“ stattfinden, der dem Publikum wahre Bike-Stunts präsentiert, wenn die Rider mit ihren BMX-Rädern über eine Rampe fahren und vor der Landung im Wasser Saltos vollführen.
Die Preisverleihung für alle Sportwettkämpfe findet am Nachmittag des 21. August am Hafen statt.

Doch auch der kulturelle Part kommt nicht zu kurz. Bis 28. August läuft im Espacio Cultural Castillo San Felipe beim Strand Playa Jardín eine Gemeinschaftsausstellung von mehr als einem Dutzend junger Künstler.
Auf phefestival.com gibt es alle Infos zu den Konzerten und Veranstaltungen. Karten für die Konzerttage mit Auftritten unter anderem von Zahara, Rigoberta Bandini, Ana Tijoux, Mujeres, Biznaga, Mucho, Jack Bisonte und Pat Llombet gibt es über Tickety.es.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen