Penny Lancaster Stewart im Loro Parque


© Loro Parque

Sie begleitete ihren Mann auf der Konzertreise

Penny Lancaster Stewart (38), berühmtes britisches Model und Fotografin, auch bekannt als die dritte Ehefrau von Rockstar Rod Stewart (64), begleitete ihren Mann auf seiner Konzertreise nach Teneriffa.

Das Ehepaar nutzte den Aufenthalt auf der Insel anlässlich des Konzerts, das Rod Stewart am 16. Mai in Adeje gab, um ein paar Tage zusammen mit Sohn Alastair (bald 4) auszuspannen. Im First Class Hotel Jardines de Nivaria belegten sie die 140 Quadratmeter gro­ße Royal Suite.

Mrs. Stewart besuchte auf Teneriffa mit ihrem Sohn (ihr erstes und Stewarts siebtes Kind) auch den berühmten Tierpark Loro Parque in Puerto de la Cruz, von dem sie begeis­tert war.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.