Parkgarage vom Auditorium ab 8. Mai geöffnet


Die Parkgebühr beträgt pro Stunde 60 Cent

Wie Teneriffas Kulturbeauftragter Cristóbal de la Rosa Mitte April bekannt gab, soll die Parkgarage vom Auditorium von Santa Cruz de Tenerife ab 8. Mai endlich für Besucher geöffnet werden.

Eigentlich war die Öffnung des Parkhauses schon seit längerem angekündigt, wurde allerdings immer wieder aus verschiedenen Gründen verschoben.

Seit einigen Wochen nun können zumindest bereits die Angestellten des Auditoriums ihre Fahrzeuge dort abstellen, ab 8. Mai steht dieser dann auch allen Besuchern und Einwohnern zur Verfügung.

Wie vonseiten der Stadtverwaltung diesbezüglich informiert wird, beträgt die Parkgebühr pro Stunde 60 Cent. Abgerechnet werden soll allerdings im Minutentakt, wird versichert.

253 Stellplätze

Die neue Tiefgarage verfügt über insgesamt 253 Stellplätze für Autos, Motorräder sowie gesondert ausgewiesene Stellplätze für Behinderte. Öffnungszeiten sind von montags bis samstags von 7 bis 22 Uhr und sonntags von 10 bis 22 Uhr. Ab 22 Uhr können zwar keine neuen Fahrzeuge geparkt werden, bereits stationierte Autos können die Anlage jedoch noch verlassen.

In diesem Zusammenhang wird vonseiten der Auditoriumsleitung noch einmal darauf hingewiesen, dass der Parkplatz nicht nur für Besucher einer Veranstaltung im Auditorium gedacht ist, sondern jedem Bürger zur Verfügung steht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.