Offene Türen bei Imperial


© Wochenblatt

In der neuen Filiale an der Avenida Venezuela

Der Immobilienmakler Imperial Canarias hat getreu dem Motto „Aller guten Dinge sind drei“ kürzlich ein drittes Immobilienbüro in Puerto de la Cruz eröffnet.

Der neue Standort ist besonders leicht zu finden: in bester Lage auf der Avenida Venezuela – gleich um die Ecke vom Café de Paris und direkt neben dem beliebten Café Berlin.

Zur Einweihung der neuen Räumlichkeiten luden die Geschäftsführer Alexander Witte und Oliver Schmitz und das gesamte Team am 15. November zu einem Tag der offenen Tür. Zahlreiche Kunden und Freunde kamen zu Sekt und Häppchen in das neue Büro und plauderten angeregt über die interessanten Entwicklungen auf Teneriffas Immobilienmarkt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.