„Noche en Blanco“ lockte mehr als 20.000 Menschen an


Die vierte Ausgabe der „Noche en Blanco“, der verkaufsoffenen Nacht in Puerto de la Cruz, war nach Auskunft der Stadtverwaltung ein voller Erfolg.

Wie aus dem Presseamt des Rathauses verlautete, strömten über 23.000 Menschen am Abend des 11. Oktober nach Puerto, um bis spät in die Nacht in den Geschäften der Stadt einzukaufen, und das Unterhaltungsprogramm zwischen 18.00 und 02.00 Uhr zu genießen. Gastronomie, Musik, Mode, Sport und Veranstaltungen für Kinder bildeten das Angebot.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.