Neueröffnung: Tierarztpraxis „La Montaña“


© Wochenblatt

(Anzeige)

„Der Doktor und das liebe Vieh“ – vielleicht erinnern Sie sich ebenfalls an die erfolgreiche Tierarztserie von James Herriot, die sich Anfang der 80er Jahre hoher Beliebtheit erfreute. Die deutsche Tierärztin Kirstin Oberhäuser veranlasste diese Serie, Tiermedizin zu studieren.

Allerdings tingelte sie nicht wie ihr populäres Vorbild von Bauernhof zu Bauernhof. Die Tierärztin sammelte in deutschen und schweizerischen Kleintierpraxen Erfahrung und spezializierte sich zusätzlich in der Exotenmedizin.

Seit 2008 gilt ihre Liebe der Insel Teneriffa und deren Bewohnern. Nach fünf weiteren Berufsjahren erfüllt sie sich nun den Traum von der eigenen Tierarztpraxis.

Professionelle tierärztliche Behandlung und Arbeit erwartet Sie in der Praxis „La Montaña“. Doch darüberhinaus sieht Kirstin Oberhäuser ihre Räume auch als einen Ort zum Wohlfühlen für Mensch und Tier!

Es besteht die Möglichkeit, Ihren Liebling von Natalia Afonso verschönern zu lassen. Die Hundefriseurin und Tierarzthelferin weiß, worauf es ankommt – auch bei der Futterberatung.

„Bei uns sind Sie nicht nur eine Nummer, sondern wir kümmern uns ganz individuell um Sie, Ihr Tier und dessen Problem“, so Kirstin Oberhäuser. „Mein Dank gilt allen Helfern. Insbesondere Roberto Hernández, der uns bei der Einrichtung und dem Bewältigen bürokratischer Angelegenheiten geholfen hat.“

Clínica Veterinaria

„La Montaña“

Ctra. Gral. de La Montaña, 58

Los Realejos

Tel. 922 093 217

Handy 671 131 399




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.