Neuer Millionär im Norden


In der Lotto-Annahmestelle im Einkaufszentrum La Villa in La Orotava wurde der Lottoschein des glücklichen Gewinners von sage und schreibe 2.268.989 Euro abgestempelt.

Nachdem Ende letzten Jahres das Glück einem Lottospieler gelacht hatte, der seine Lotería-Primitva-Kombination in Arona abstempeln ließ, wurde diesmal ein Glücksspieler im Norden Teneriffas zum Millionär. Die Gewinnerkombination lautete 5,8,13,24,25,31, mit der Zusatzzahl 22. Außer in La Orotava wurde diese Zahlenkombination noch in einer Lotto-Annahmestelle in Hospitalet de Llobregat (Barcelona), in Santa Eugencia de la Riviera (A Coruña) und Mijas Costa (Málaga) eingereicht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.