Neue TÜV-Prüfstelle in La Orotava


© Moisés Pérez

Ivesur El Valle im Polígono San Jerónimo

Im Norden Teneriffas gibt es seit Mitte Oktober eine neue TÜV-Prüfstelle. Im Industriegebiet San Jerónimo in La Orotava hat das Unternehmen Ivesur El Valle S.L. die zweite ITV (Inspección Técnica de Vehículos) im Norden Teneriffas eröffnet.

Man wolle, so die Unternehmensleitung, den Fahrzeughaltern im Norden der Insel eine Alternative zu der oft überlasteten bisher einzigen Prüfstelle in diesem Inselgebiet geben, die sich in Los Realejos befindet.

Zwei Inspektionsspuren – eine davon auch für Lastfahrzeuge geeignet – stehen bei Ivesur El Valle für die Fahrzeuguntersuchung zur Verfügung. 16 Mitarbeiter betreuen die Prüfstelle derzeit.

Die Preise der neuen TÜV-Stelle in La Orotava sind denen der ITV in Los Realejos sehr ähnlich. Für Benzin-Pkws und Fahrzeuge bis 3.500 kg werden 33 Euro berechnet, für Diesel-Fahrzeuge 44 Euro. In Los Realejos werden für Benziner 36 Euro fällig, für Dieselfahrzeuge 44 Euro.

Geöffnet ist Ivesur El Valle von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 und von 16.00 bis 19.00 Uhr, samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr.

Die Öffnungszeiten der ITV in Los Realejos sind im Vergleich nutzerfreundlicher, denn diese Prüfstelle öffnet Montag bis Freitag von 7.00 bis 20.30 Uhr durchgehend und samstags von 8.30 bis 12.30 Uhr.

Beide TÜV-Stellen bieten eine Terminreservierung per Internet an – Ivesur El Valle über laorotava.ivesur.es und ITV Los Realejos über www.serviciositv.es.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.