Neue Karnevalsvorschriften für mehr Sicherheit


Das Amt für Festlichkeiten der Stadt Santa Cruz de Tenerife hat die neuen Vorschriften für die Veranstaltungen des Karnevals verabschiedet.

Darin ist ein ausdrückliches Verbot von Feuerwerkselementen und Feuer enthalten. Eine Konsequenz aus dem dramatischen Unglück in diesem Jahr, bei dem eine Kandidatin bei der Wahl der Karnevalskönigin schwerste Verbrennungen erlitt, weil ihr Kleid Feuer fing. Im Reglement aller Karnevalswettbewerbe und -veranstaltungen taucht ab nächstem Jahr eine Klausel auf, die ausdrücklich die Verwendung von Feuerwerkselementen, elektronischen Elementen oder jeglichen anderen Apparaten untersagt, die ein Risiko bergen könnten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.