Neue Flugverbindung von Teneriffa nach Venedig mit Ryanair


Nach einem Treffen mit José Espartero, Sales and Marketing Manager für Spanien von Ryanair, gab Alberto Bernabé, neuer Leiter von Teneriffas Tourismusamt die Einführung einer neuen Flugverbindung mit Venedig bekannt. Ab 26. Oktober und die Wintersaison über wird die irische Fluggesellschaft montags und freitags von Teneriffa-Süd aus den Treviso-Flughafen ansteuern (ab: 8.00 Uhr, an: 13.35 Uhr). Zurück geht es um 14.00 Uhr, mit geplanter Ankunft in Teneriffa-Süd um 17.35 Uhr. Bernabé hob die Bedeutung des italienischen Quellmarktes hervor, der im ersten Halbjahr um 40% gewachsen sei, und freute sich über die neue Flugverbindung, deren Einrichtung auch auf die Bemühungen des Tourismusamtes zurückzuführen ist. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.