Meliá übernimmt Golfhotel in Buenavista


Das Fünfsternehotel beim Golfplatz von Buenavista ist von Spaniens größter Hotelkette Meliá Hotels International (MHI) übernommen worden. Damit löst Meliá die Hotelgruppe Vincci ab.

Meliá wird das Luxushotel bei dem von Severiano Ballesteros entworfenen Golfplatz als „Adults Only“-Resort unter dem neuen Namen „Meliá Hacienda del Conde“ betreiben. Auf der Website melia.com kann das Hotel bereits gebucht werden.

Das Fünfsterneresort beim Golfplatz in Buenavista ist ein Projekt des Cabildos von Teneriffa, das über das Unternehmen Nueva Isla Baja SA auch Mitinhaber ist.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.