MCN übergibt dem Wochenblatt eine Spende für die Aktion „Aus Geben wächst Segen“


© Wochenblatt

Nach Abschluss einer erfolgreichen Saison

Zum Ende der Saison 2014/15 überreichte der Vorstand des Männerchors del Norte (MCN) traditionsgemäß dem Wochenblatt eine Spende für die Aktion „Aus Geben wächst Segen“.

Der MCN hat eine gute Saison zum Abschluss gebracht, obwohl durch Wechsel in der Chorleitung von Heinz-Bodo Reinsch zu Romina Mazzoni Cozzolino für die Sänger zusätzliche Leistungen zu erbringen waren.

Es gelang der neuen Dirigentin in kurzer Zeit, ein beachtliches Programm einzuüben, welches zu Weihnachten in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia am Hl. Stephanstag zur Aufführung gebracht wurde. Das neue Jahr begann mit intensiven Proben für das Jahreskonzert, das am 28. Februar im Hotel Maritim vor ausverkauftem Haus stattfand. Großer Applaus und die Forderung nach Zugaben belohnten den Chor. 

Am 7. März feierten die Sänger zusammen mit ihren Frauen in fröhlicher Runde den Abschluss der Saison. Bis Ende März werden die meisten wieder in ihr Heimatland aufbrechen, nur ein kleiner Teil lebt permanent auf der Insel. Alle freuen sich jedoch auf das Wiederkommen und die nächste Saison.

Der MCN ist immer auf der Suche nach neuen Sängern. Wer auch immer Spaß am Singen hat und längere Zeit auf der Insel verweilt, ist herzlich eingeladen. Chorerfahrung wäre vorteilhaft, ist aber nicht Voraussetzung. Wer Fragen dazu hat, melde sich unter siegbert.rieker@arcor.de




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.