Los Cristianos rüstet sich als Kreuzfahrthafen


Los Cristianos bereitet sich auf die Ankunft des ersten Kreuzfahrtschiffes im November vor.

Bürgermeister José Alberto González Reverón und der Präsident der Hafenbehörde von Teneriffa, Pedro Rodríguez Zaragoza, haben sich bei einem Treffen darauf verständigt, Strategien anzuwenden, um Los Cristianos so attraktiv wie möglich zu gestalten und so zu einem festen Anlaufziel für Kreuzfahrtschiffe zu werden.

Am 10. November wird das Luxuskreuzfahrtsegelschiff Sea Cloud als erstes Schiff dieser Klasse in Los Cristianos festmachen. Sechs weitere Kreuzfahrtschiffe haben Los Cristianos für die kommende Saison als Anlaufhafen vorgesehen, teilte die Hafenbehörde mit.

Ziel der Gemeinde ist es, bis November das Stadtbild, besonders im Hafenbereich, zu verschönern. Restaurants und Bars soll ein möglichst einheitliches und anziehendes Aussehen verliehen werden, Straßen und Wege sauber und gepflegt sein.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.