Löwen in Playa de las Américas


TSV 1860 München

Der Bundesligist TSV 1860 München kommt im Januar wieder nach Teneriffa, wo die Mannschaft von Trainer Marco Kurz ein mittlerweile traditionelles Freundschaftsspiel gegen den spanischen Zweitligisten CD Teneriffa austragen wird.

Vom 12. bis 21. Januar wohnen die Löwen im Hotel Villa Cortés in Playa de las Américas, von wo aus sie das in unmittelbarer Nähe gelegene Trainingslager zu Fuß erreichen können. Löwen-Fans können ihre Mannschaft begleiten und werden im Hotel gegenüber untergebracht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.