Lidl feiert ersten Geburtstag


Der Discounter bediente im ersten Jahr fünf Millionen Kunden

Das erste Geschäftsjahr von Discount-Riese Lidl auf den Kanaren kann nicht anders als sehr erfolgreich bezeichnet werden. Die Bilanz, die Regionaldirektor Guillermo Rico am Jubiläumstag vorlegte, spricht von fünf Millionen Kunden.

Diese, so versicherte Rico, hätten durch ihren Einkauf bei Lidl im Laufe des letzten Jahres insgesamt über 30 Millionen Euro gespart. In einer Pressekonferenz erinnerte Guillermo Rico weiter daran, dass Lidl von Anfang an garantiert habe, das beste Preis-Leistungsverhältnis auf den Kanaren zu bieten, aber auch, dass die Einführung von Lidl eine erhebliche Senkung der Preise zur Folge haben würde. „Zwölf Monate später können wir voller Stolz bestätigen, dass es so gekommen ist“, erklärte Rico. Laut offizieller Daten des Industrieministeriums ist der Warenkorb-Preis auf den Kanaren seit dem Markteintritt von Lidl im Vergleich zu 2009 um 18% gefallen. In Santa Cruz de Tenerife sogar um 22%. Lidl feiert das erste Jubliäum mit einer Sonder-Gewinnaktion für seine Kunden. Zwischen dem 24. März und dem 17. April nehmen alle Kunden bei einem Mindesteinkauf von 20 Euro an einem Preisausschreiben teil. Zu gewinnen: 15 Bargeld-Preise von 2.500 Euro, 100 iPod nano, 5 Reisen für zwei Personen nach New York.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.