Librería Barbara in Los Cristianos feiert dreißigsten Geburtstag


© Wochenblatt

Mit dem Gánigo-Preis des Fremdenverkehrsverbandes ausgezeichnet

Die deutsche Buchhandlung Librería Barbara in Los Cristianos hat in diesen Tagen doppelten Grund zum Feiern. Für ihre Verdienste um die Förderung der Kultur und des Tourismus im Inselsüden wurde sie vom Fremdenverkehrsverband CIT mit dem Gánigo-Preis ausgezeichnet.

Gleichzeitig begeht sie ihr dreißigjähriges Geschäftsjubiläum.

Im Herbst 1984 eröffneten Hans und Bärbel Lockhofen ihr kleines Geschäft im Zentrum von Los Cristianos, wo sie ausländische Zeitungen und Zeitschriften verkauften. Nach und nach erweiterten sie ihr Angebot um Bücher, und schon nach kurzer Zeit verzichteten sie auf den Zeitschriftenhandel und konnten bald mit einem umfangreichen Angebot an Büchern, auch in deutscher und englischer Sprache, aufwarten. Wegen ihrer Sachkenntnis und der freundlichen und persönlichen Bedienung waren Bärbel und Hans Lockhofen im gesamten Inselsüden bekannt und beliebt.

Zehn Jahre später ging das Geschäft an die heutigen Besitzer, das Ehepaar Ortrud und Dieter Huck über. Mit ihren beiden kleinen Töchtern waren sie von Deutschland nach Teneriffa übergesiedelt. Sie arbeiteten hart, um dem Niveau gerecht zu werden, das die Buchhandlung im Laufe der Jahre erworben hatte und die Philosophie ihrer Vorgänger fortzusetzen: „Die Kunden mit einem Lächeln zu empfangen, ihre Wünsche zu erfüllen und mit allen Mitteln zu versuchen, die Bücher, die sie bestellen, auch zu beschaffen“.

Unter der Leitung von Ortrud und Dieter Huck konnte das Angebot bedeutend ausgebaut werden. Heute können Bücher aller Art in fünf Sprachen erworben bzw. beschafft werden – in Spanisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Französisch, aber auch Sprachkurse und gebrauchte Bücher in verschiedenen Sprachen. Von jeher hat die Librería Barbara mit den verschiedensten Institutionen zusammengearbeitet, um die Freude an der Lektüre zu fördern.

Sie ist Mitglied des Einzelhandelsverbandes der Stadt, unterstützt aktiv die Events, die in Los Cristianos stattfinden und arbeitet eng mit den Sprachenschulen und auch mit der Bibliothek der Gemeinde Arona zusammen. Für Buchpräsentationen und Autorenlesungen einheimischer Schriftsteller stellt sie immer wieder ihre Räumlichkeiten zur Verfügung.

Das Wochenblatt gratuliert ganz herzlich und wünscht auch weiterhin viel Glück und Erfolg.

Librería Barbara

C/ Juan Pablo Abril 6

Los Cristianos

Tel. 922 79 23 01

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 10.00 – 13.00 und

17.00 – 20.00 Uhr

Sa. 10.00 – 13.00 Uhr




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.