Leitungswasser OK


Von der zuständigen Stelle im Rathaus von La Orotava, Teneriffa, wurde jetzt versichert, dass das Leitungswasser in der Gemeinde von „hervorragender Qualität“ ist und bedenkenlos als Trinkwasser verwendet werden kann.

Die Stadt habe sich zu dieser Stellungnahme entschieden, nachdem zahlreiche Bürger sich nach der Wasserqualität erkundigt und berichtet hatten, dass sie Besuch von Vertretern einer Firma bekommen hatten, die ihnen ein Geräte verkaufen wollten, um das Leitungswasser zu filtern. Die Qualität des Wassers, so heißt es in der Mitteilung des Rathauses, werde von dem Wasserversorger Canaragua täglich überprüft.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.