Kletterpark in Las Lagunetas zu Ostern fertig


© Sara Gonzalez

Spaß für Kinder ab sechs Jahre und Erwachsene

In den Osterferien sollen die ersten Abenteuerlustigen den Kletterpark in Las Lagunetas nutzen können. Dies teilte der Stadtdezernent für Umwelt von El Rosario Ende Dezember mit, nachdem die Bauarbeiten einige Wochen zuvor begonnen hatten.

Das französische Unternehmen Altus, das Erfahrung in der Planung von Abenteuer- und Kletterparks hat, baut in Las Lagunetas den ersten Natur-Erlebnispark auf Teneriffa. Auf einem 40.000 Quadratmeter großen Gelände entstehen mehrere Parcours – für Anfänger, Fortgeschrittene und Wagemutige –, die ein besonderes Naturerlebnis bieten werden.

Der Kletterpark wurde von dem Unternehmen „Forestal Nature Park Canarias SL“ mit Sitz in Santa Cruz de Tenerife in Auftrag gegeben und soll ein breites Publikum zu einem besonderen Erlebnis in der Natur einladen. Kinder ab einem Alter von sechs Jahren und einer Mindestgröße von 1,10 m, Familien, Schulklassen, Gruppen, Sportler und Naturliebhaber sollen hier eine neue und gesunde Möglichkeit der sportlichen Freizeitgestaltung entdecken.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.